Disclaimer

DAS Traditionsturnier im Kölner Golfsport. Bereits zum zehnten Mal wurde 2017 der Currywurst-Cup für Mannschaftsspieler des V-Golf Sankt Urbanus und liebe Freunde von uns veranstaltet.
Mittlerweile, aufgrund der überwältigenden Resonanz auch als "Open", also als offenes Turnier für alle die mit uns gemeinsam Spass haben wollen.

Entstanden ist das Ganze aus einer Laune heraus.
Toni und ich haben immer bei gemeinsamen Runden/Turnieren eine Spezialwertung eingeführt.
Das Spiel um die Wurst.
Nachdem bei einigen Turnieren als Erstes Die Frage "Wer hat heute die Wurst gewonnen?" beantwortet werden musste, haben wir in 2008, damals noch eingeschränkt auf die sog. Krabbelgruppe und die Jungsenioren II den ersten Currywurst-Cup ausgetragen.
Die Kombination aus Spass und ernsthaftem Spiel hat uns und unseren Gästen so gut gefallen, dass wir ab 2009 den Teilnehmerkreis auf alle aktiven Mannschaften des Rheinischen Golfclubs ausgeweitet haben und es mittlerweile auf ZEHN Ausgaben gebracht haben.

Seit 2011 ist es nun ein neuer Verein (V-Golf e.V.) aber Leute und Spaß sind uns erhalten geblieben.
2014 wurde „aus Versehen“ ein Überschuß von über 400€ erwirtschaftet der schon dem Förderverein des Hospiz St. Bartholomäus überreicht wurde.
Von diesem Gedanken inspiriert haben sich Toni und Matthias dazu entschlossen die 2015er Ausgabe als Charity-Turnier zu veranstalten. Mit großem Erfolg.
Auch 2016 geb es schon wieder eine Änderung. Aufgrund der großen, positiven Nachfrage von "Nichteingeladenen" haben wir uns entschlossen den Currywurst-Cup ab sofort als "Open" auszurichten.
In den beiden ersten Jahren gaben uns die vielen neuen Gesichter auf der Meldeliste recht.
Also machen wir weiter..... 

Die positive Resonanz überrascht uns immer wieder. :-) na ja, nicht wirklich!!!!

Wir freuen uns schon auf ein nächstes Mal mit Leuten die den gleichen Spass wie wir beide bei unserem tollen Sport haben wollen.

Toni und Matthias

PS: Habt Ihr Anregungen zur Spielform für das nächste Jahr?
Wir versuchen immer einen möglichst attraktiven Modus zu finden um den Spassfaktor hoch zu halten.
Sagt uns einfach Bescheid


Mit Urteil vom 13. Juli 2003 – AZ 512 O 85/98 – „Haftung für Links” hat das Landgericht Offenbach entschieden, dass man durch einen Verweis auf ein anderes Dokument innerhalb eines Hypertextes die betroffene Seite linkt. Dies Linken kann – so das Landgericht – nur dadurch verhindert werden, indem man hinsichtlich der Inhalte der gelinkten Seiten ausdrücklich seine Betroffenheit äußert.

Hiermit äußern wir in Hinblick auf die Inhalte wie auch auf die Macher der von uns gelinkten Inhalte unsere äußerste Betroffenheit.

disclaimer

Noch ein Wort zu den Bildern/Fotos: Wenn nicht ausdrücklich etwas anderes erwähnt wird liegen die Bildrechte bei Toni Canov und Matthias Zimmer. Eine weitere Nutzung, egal in welchen Medium bedarf der schriftlichen Zustimmung. Für das Titelbild bedanken wir uns ganz herzlich bei Frenk Mäuler.

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. Inhalt (Ausnahme siehe Fotos/Bilder) steht unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

Unser Internetauftritt verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: http://developers.facebook.com/plugins. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informieren Sie daher entsprechend unserem Kenntnisstand: Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie Facebookmitglied sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen. Ebenfalls ist es möglich Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser zu blocken, zum Beispiel mit dem "Facebook Blocker".
Muster von SCHWENKE & DRAMBURG – spreerecht.de